QG-ITG

Das alte QG-Wiki

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kurs:kursstufe:processing:start

Grafikprogrammierung mit Processing

"Processing ist eine objektorientierte, stark typisierte Programmiersprache mit zugehöriger integrierter Entwicklungsumgebung. Die Programmiersprache ist für die Einsatzbereiche Grafik, Simulation und Animation spezialisiert. Processing wird in einem quelloffenen Projekt entwickelt, das am Massachusetts Institute of Technology in Boston von Ben Fry (Broad Institute) und Casey Reas (UCLA Design|Media Arts) initiiert wurde. Processing hat den Charakter einer stark vereinfachten Version der Programmiersprache Java, ermöglicht Interaktionen und visuelle Elemente zu programmieren und richtet sich vorwiegend an Gestalter, Künstler und Programmieranfänger."

Quelle: Wikipedia [letzter Zugriff: 2019-04-02]
Projektwebsite
Anfängertutorial in Deutsch
Download

Erste Schritte

 400

  1. Öffne zunächst die Processing-IDE (Integrated Development Environment, Entwicklungsumgebung).
  2. Navigiere zu den Beispielprogrammen (Datei → Beispiele) und lade das Beispielprogramm "Particles" durch Doppelklick.
  3. Starte das Programm indem du auf die Play-Schaltfläche klickst. Beobachte und beschreibe die Ausgabe (a) ohne weitere Interaktion und (b) nach Interaktion mit dem Mauszeiger.
  4. Probiere aus, wie du das Programm beenden und neu starten kannst.

Processing lernen

kurs/kursstufe/processing/start.txt · Zuletzt geändert: 24.05.2019 11:35 von the